Meran ist einzigartig in seiner Vielfalt

In Südtirol

Meran ist mediterran und alpin

Meran ist dort, wo der Frühling weit früher beginnt als anderswo, wo italienische Leichtigkeit erlebbar wird und wo Sissis Zeiten spürbar sind. Meran und seine Umgebung sind eine besondere Einladung zum Entdecken und Erleben. Der Passer entlang, auf den sanft ansteigenden Promenaden von Meran, in der Meraner Laubengasse, in den botanischen Gärten von Schloss Trauttmansdorff - auch wenn wir hier nicht alles, was Meran für Sie ausmacht, aufzählen, es gibt keine Kurzweil im Urlaub in Meran!

Hier brechen Sie zu unzähligen Wanderungen von leicht bis mittelschwer auf, unternehmen Berg- und Gipfeltouren bis auf die uns umgebenden 3000er der Meraner Berge mit seiner markanten Texelgruppe (auf Wunsch mit Bergführer), spielen Tennis, gehen zum Reiten oder zum Kanufahren. Ebenso beliebt sind Rafting, Gleitschirmfliegen oder Minigolf.

Sicher aufgehoben dürfen Sie sich auf dem Fahrrad, auf dem Rennrad und auf dem Mountainbike fühlen. Joggen lässt es sich auf zahlreichen Lauf- und Fitnessparcours.

Auf den sanften Weinhängen rund um Meran, die Sie bei einem Spaziergang von den weltbekannten Meraner Promenaden aus bewundern können, wachsen dank des wohltuenden Mittelmeerklimas von Meran, Chardonnay, Weißburgunder, Sauvignon und die Südtiroler Rotweine, wie Vernatsch und Lagrein. Und zum Ambiente von Meran gehören auch die in der Sonne badenden Palmen, zwischen Feigenkakteen und Winterjasmin.

Klangvolle Südtiroler Orte ranken sich um unser Hotel in Meran Untermais – in 30 Minuten erreichen Sie beispielsweise den Kalterer See oder die Landeshauptstadt von Südtirol, Bozen.

Unsere Angebote